Info & News

Seite 2

Presseschau: Cannabis als Arznei für Kinder "Das ist ein sehr schwieriger Weg" (Westfälische Nachrichten)

Cannabisprodukte werden in Deutschland in vielen Kliniken auch bei vielen schwerkranken Kindern eingesetzt. Die Westfälischen Nachrichten stellen die Erfahrungen an der Universitätsklinik Münster vor. Cannabis als Arznei für Kinder "Das ist ein sehr schwieriger Weg" Professor Gerd Kurlemann von der Uniklinik Münster behandelt Kinder mit Cannabis. Seine Erfahrung: Mal hilft es, mal nicht. Die Bundesregierung will Schmerzpatienten den Zugang zu Cannabis erleichtern....

Lesen

Bundesverfassungsgericht erlaubt Patienten unter bestimmten Voraussetzungen, Cannabis in der eigenen Wohnung selbst anbauen

Cannabispflanzen, die von Schwerkranken zur Selbsttherapie in den eigenen vier Wänden angebaut werden, dürfen unter bestimmten Voraussetzungen nicht von der Polizei beschlagnahmt werden. Dies entschied das Bundesverfassungsgericht in einem wegweisenden Beschluss (AZ: 2 BvR 1694/14) über die Verfassungsmäßigkeit der Hausdurchsuchung bei einem Schmerzpatienten aus Hessen. Frank-Josef Ackerman hatte aufgrund seines schweren Leidens im Juni 2013 von der Bundesopiumstelle...

Lesen

Großbritannien: Pläne für Grenzwerte von THC im Blut

Nach Plänen der Regierung soll es in Großbritannien ab Ende 2014 erlaubt sein, mit niedrigen Spiegeln illegaler Drogen in ihrem Blut am Straßenverkehr teilzunehmen. Die neuen Gesetze betreffen Blutkonzentrationen für 16 verschiedene Drogen bzw. Medikamente. Der Grenzwert für THC wird bei 2 µg/l (= 2 ng/ml) im Vollblut liegen. Dies entspricht etwa 3,2 ng/ml im Blutserum. Nach Informationen während eines Expertentreffens in der Bundesanstalt für...

Lesen

Kontrollierte Norweger haben Cannabis auf Rezept dabei

Dieser Rauschgift und war für die Bundespolizei ungewöhnlich: Bei der Kontrolle eines norwegischen Autos auf einem Parkplatz an der A7 stellten die Beamten in der Nacht zu Dienstag Cannabisgeruch fest und entdeckten gut 50 Dosen, die insgesamt mehr als 250 Gramm Cannabis enthielten, wie die Bundespolizei mitteilte. Die vier Männer erklärten, das Rauschgift für medizinische Zwecke zu benötigen. Die Bundespolizisten zogen dennoch den Zoll hinzu, da aus ihrer...

Lesen

Feds May Spend Nearly

Feds May Spend Nearly $70 Million on Marijuana for Research The federal government announced Monday that it is prepared to spend tens of millions of dollars on marijuana research through the University of Mississippi, which houses the only federally legal cannabis garden in the United States. The new contract, worth a maximum of $68.7 million over five years, was awarded by the National Institutes of Health Monday and posted to the Federal Business Opportunities website. The award is a renewal...

Read

Pologne

Pologne: Perquisitions au domicile des patients prenant du cannabis et arrestation des militants en faveur de l’usage du cannabis Dans la région de Dolny Slask (basse Silesie), la police a fait des perquisitions au domicile des patients utilisant du cannabis et a arrêté Jakub Gajewski, vice-president de Wolne Konopie (Free Cannabis). Ce dernier était en possession d’une grande quantité d’extrait de cannabis destiné à des patients...

Lire

Auf den Hund gekommen – Marihuana hilft auch kranken Tieren

L. J. Devon In den USA rückt die Legalisierung von Marihuana in greifbare Nähe. Die meisten Bürger verstehen allmählich, dass Cannabis keine süchtig machende, moralisch verwerfliche, destruktive Droge ist. Sie fangen an, es als das zu betrachten, was es in Wirklichkeit ist: eine harmlose, nützliche Pflanze mit heilender Kraft. Beispielsweise der jetzt wieder entdeckten Kraft, chronische Erkrankungen bei Hunden zu heilen. Je mehr US-Bundesstaaten Marihuana für...

Lesen

Presseschau: Landtag: Cannabis für medizinische Zwecke (Südtirol News, Italien)

Im italienischen Südtirol stimmte das Regionalparlament für den Anbau von Cannabis für medizinische Zwecke. „Das Team Autonomie forderte den Anbau von Cannabis zu medizinischen Zwecken in der Laimburg. Cannabis werde in der Medizin vor allem in der Schmerztherapie eingesetzt, zum Beispiel bei Krebsleiden, erklärte Elena Artioli. Das Mittel sei derzeit schwer zu besorgen, weil Deutschland eine große Menge aufkaufe. Daher sollte sich das Land um die Genehmigung zum...

Lesen

Israel setzt auf Cannabis für Kinder

Saarbrücker Zeitung Ärzte in Tel Aviv verschreiben an Epilepsie erkranktem Jungen THC-Medikament – 20 000 Patienten erhalten Droge legal – Experte: „Objektiver Nutzen ist schwer messbar“. Es begann, als Jali vier Monate alt war. Der Junge wand sich unter Krämpfen, die Muskeln zuckten. Die epileptischen Anfälle sollten jahrelang wiederkehren: Immer wieder schlug der Körper des Kleinen plötzlich aus, oft mehrmals am Tag. Um sich nicht zu...

Lesen

Ehemaliger Polizeipräsident möchte alle Drogen entkriminalisieren

Der ehemalige Polizeipräsident von Münster, Hubert Wimber, ist schon in der Vergangenheit damit aufgefallen, dass er die Kriminalisierung von leichten Drogen wie Cannabis legalisieren wollte, in einem neuen Interview ist er nun noch weiter gegangen und fordert die Entkriminalisierung aller Drogen. Damit macht er sich eine Position zu eigen, die in Deutschland bisher fast nur von der Linken vertreten wird. „Der Anspruch von Leuten, die auf Repression setzen, ist ja, dass wir drei...

Lesen

Mitarbeiterinformation des Polizeipräsidenten in Berlin zum Umgang mit Patienten, die über eine Erlaubnis zum Konsum von Medizinal Cannabisblüten verfügen

Der Vorsitzende der ACM, Dr. Franjo Grotenhermen, schrieb am 8. August 2015 einen Brief an den Polizeipräsidenten in Berlin, in der es um die Frage des Umgangs von Polizeibeamten mit Erlaubnisinhabern geht. In dem Schreiben heißt es: "Ich bitte um Mitteilung, wie die Berliner Polizeibeamten verfahren sollen oder verfahren, wenn sie nicht unmittelbar klären können, ob eine Person, die Cannabisblüten sowie eine Kopie der Erlaubnis durch die Bundesopiumstelle mit sich...

Lesen

Suède: Un patient présentant une douleur a été acquitté de I'ACCUSATION de cultiver illégalement du cannabis

Pour la première fois, compte tenu du manque d’alternative, il a été accepté qu’un patient souffrant de douleur puisse se soigner avec du cannabis pour être soulagé. Andreas Thörn( 36 ans), qui habite la ville de Västerås, a été acquitté par la Cour du district de Västmanland d’avoir illégalement cultivé du cannabis à son domicile. Il a cultivé et consommé le...

Lire

BHUBANESWAR, ODISHA – 7th Aug, 2015

AIIMS-Bhubaneswar (All India Institute of Medical Sciences-Bhubaneswar) and MCFI (Medicinal Cannabis Foundation of India) today co-hosted a “Seminar on Chronic Pain” in which Indian-American Physician-Scientist Sunil Kumar Aggarwal, M.D., Ph.D. was invited to give a keynote presentation on the use of Cannabis in chronic and cancer pain. Dr. Aggarwal, an Overseas Citizen of India, who lives in Seattle, Washington, U.S.A., has just completed clinical fellowship training in the National...

Read

2017 © UFCM

Site: C. Isekin