Seite 2

Recht & Politik

Seite 2

LES LOIS ET LES REGLEMENTS GRAND-DUCAUX:

December 16, 2014/Luxembourg/ Luxemburg/ Lëtzebuerg Source/Quelle/Quell: Jean Colombera La vente et l’importation ainsi que les préparations à base des substances visées à l’article 7 de la loi modifiée du 19 février 1973 concernant la vente des substances médicamenteuses et la lutte contre la toxicomanie sont réglementées par le règlement grand-ducal du 19 février 1974 portant exécution de la...

Lire

THE LAWS AND THE GRAND-DUCAL REGULATIONS IN LUXEMBOURG

The sale and the importation as well as the products which are named in article 7 of the modified law of February 19th, 1973 concerning the sale of medical substances and the fight against drug addiction are regulated by the Grand-Ducal regulation of February 19th, 1974 executing the law of February 19th, 1973 concerning the sale of medical substances and the fight against drug addiction. Cannabis is considered as a narcotic substance according to the dispositions of the Grand-Ducal regulation...

Read

Petition für die Legalisierung von Cannabis kann vielen Luxemburgern helfen!

18.04.2014 / Petition für die Legalisierung von Cannabis kann vielen Luxemburgern helfen! Wir sind doch keine Masochisten: Jeder sollte diese Anfrage unterschreiben! „Erlaubt endlich Cannabis-Produkte zu therapeutischen Zwecken“! Das ist seit Jahren die Forderung des PID-Gründers Jean Colombera! Cannabis: In Luxemburg nach wie vor verteufelt, in anderen Ländern schon längst erlaubt, um kranken Menschen zu helfen! Und vor allem ihren Schmerz zu lindern! Jetzt...

Lesen

Guam Residents Vote In Favor of Legalizing Medical Marijuana

4th November 2014 - Guam has become the first US territory to legalize medical marijuana, with more than 56 percent of the voters supporting the initiative. With the approval of the Joaquin Conception II Compassionate Use Act of 2013, the government will now be required to draw up rules and regulations for the dispensing and use of the drug. The initiative was originally faced with legal hurdles, however the self-governing territory’s Supreme Court ultimately pushed it through to the...

Read

Florida Says No to Medical Marijuana but Oregon, Alaska and Washington, DC Legalize Recreational Use

While Florida voters narrowly rejected a plan to legalize medical marijuana, voters in Oregon and Alaska approved a measure to legalize the use of marijuana for recreational purposes, and Washington, DC voted to eliminate marijuana possession penalties. Although the majority of Florida voters were in favor of approving Amendment 2, which would legalize the use of medical marijuana for qualifying patients, the measure needed 60 percent of voters for approval. Amendment 2 fell short by nearly 2...

Read

Hanf das Milliarden Dollar Kraut – In Italien wird Hanf für medizinische Zwecke angebaut

Seit 10.000 Jahren nutzen die Menschen Hanf. Das italienische Gesundheitsministerium hat der italienischen Armee den Auftrag erteilt, Hanf für medizinische Produkte anzubauen. Diese Maßnahme solle nur den Kranken dienen, so die Gesundheitsministerin Beatrice Lorenzin. Sie unterzeichnete in Rom mit Verteidigungsminister Roberta Pinotti eine entsprechende Übereinkunft. Die Sozialkassen sollen entlastet werden mit im Inland produziertem Cannabis für medizinische Produkte,...

Lesen

Cannabis als Medizin bei chronischen Schmerzen von Patienten mit Post-Polio-Syndrom von Dr. med. Peter Brauer (Polio-Forum)

Dr. Peter Brauer, Ärztlicher Beirat bei der Polio Selbsthilfe e.V., stellte eine Übersicht zum möglichen therapeutischen Nutzen von Cannabisprodukten bei Menschen mit Post-Polio-Syndrom vor. ProblemPatienten mit chronischen Schmerzen, auch Polio-Überlebende, sind bei Anwendung aller legalen Schmerzmittel auch in Deutschland weitgehend unterversorgt. Selbst eine solche Behandlung durch dafür als kompetent ausgewiesene Mediziner löst viele Probleme dieser Patienten...

Lesen

Luxemburg: Vorsitzender der UFCM-Luxemburg wegen Verschreibung von Cannabis strafrechtlich verfolgt

Dr. Jean Colombera, Arzt und Abgeordneter des Luxemburger Parlaments, wird nach einem kürzlich ausgestrahlten Fernsehinterview über die Verschreibung von Cannabis an Patienten aus Luxemburg von der Staatsanwaltschaft wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verfolgt. Er ist Vorsitzender der UFCM-Luxemburg (Union Francophone pour les Cannabinoïdes en Médecine section Luxembourg, Französischsprechende Vereinigung für Cannabinoide in...

Lesen

Bundesrat befürwortet Verwendung von Cannabis bei Schmerzpatienten und in der Palliativmedizin

Der Bundesrat hat auf seiner Sitzung am 9. Mai 2015 auf Empfehlung des Gesundheitsausschusses des Bundesrats eine Beschlussvorlage angenommen, in der es heißt „Der Bundesrat bittet die Bundesregierung (…) um Einleitung eines Gesetzgebungsverfahrens zur Änderung des Betäubungsmittelgesetzes (BtMG) und der Betäubungsmittelverschreibungsverordnung mit dem Ziel, Cannabis-Extrakt und Cannabis-Blüten als verkehrsfähige und verschreibungsfähige...

Lesen

Seite 2

2017 © UFCM

Site: C. Isekin